Press "Enter" to skip to content

Odile Kennel (Autorin & Übersetzerin)

Odile Kennel, geboren als Kind einer deutsch-französischen Städtepartnerschaft, zweisprachig aufgewachsen. Dichterin, Essayistin, Übersetzerin vor allem von Lyrik und Kinderbilderbüchern. Erhielt Stipendien und Auszeichnungen für Ihre Arbeit als Autorin und Übersetzerin, zuletzt den Paul-Scheebart-Preis für ihre Lyrikübersetzungen. War Mitglied in zahlreichen Jurys, unter anderem in der Jury für nichtdeutschsprachige Autor·innen und der Jury für spartenoffene Förderung des Berliner Senats. Seit 2016 ist sie als Beraterin für die Lettrétage tätig. Hält viel von Vernetzung: ist Mitfrau beim VS und dem VdÜ, bei der Autorinnenvereinigung e.V. sowie dem Netzwerk freie Literaturszene Berlin e.V. Ihre Buchhaltung erledigt sie weitgehend selbst und meist gerne und kann hier Tipps geben (für alle tiefergehenden Gestaltungsmöglichkeiten verweist sie allerdings auf die Steuerberaterin des jeweiligen Vertrauens). Berät auch auf Französisch, Spanisch, Englisch, Portugiesisch.

Ist prinzipiell für Fragen aller Art zur Freiberuflichkeit offen und beantwortet diese nach bestem Wissen und Gewissen.

© Dirk Skiba