Press "Enter" to skip to content

Juliane Wünsche

Juliane Wünsche wurde 1974 in Löbau geboren. Während ihrer Ausbildung zur Fachzeitschriftenredakteurin und ihres Studiums zur Diplom-Übersetzerin für Englisch und Tschechisch schrieb sie für die Lokalredaktionen der Sächsischen Zeitung in Löbau und Zittau Reportagen, Portraits und Features über die wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Umbrüche in der Oberlausitz nach der Wende. Seit 2003 lebt Juliane Wünsche in Berlin. Dort absolvierte sie ein Weiterbildungsstudium zur Kulturmanagerin. Seit 2008 arbeitet sie als Kulturmanagerin für verschiedene Kulturinstitutionen mit Schwerpunkt Text und Content Creation. Auf ihrem Blog www.hungerherz.de rezensiert sie Bücher, Theaterstücke, Ausstellungen und andere Kulturveranstaltungen. Zittau 1999 ist ihr Debütroman.

© Privat