Press "Enter" to skip to content

schreiben & leben Posts

Das war der Achte Branchentreff Literatur

Der Achte Branchentreff Literatur fand vom 2. bis 4. Mai 2024 im Refugio in Berlin statt – und wir sind immer noch ganz beseelt von den drei intensiven Tagen! Wieder kamen die Solo-Selbstständigen des Berliner Literaturbetriebs zusammen – um sich auszutauschen, voneinander zu lernen und über Themen zu diskutieren, die den gesamten Betrieb betreffen.

Infosessions für die Arbeitsstipendien des Berliner Senats

Die Arbeitsstipendien des Berliner Senats gehören sicherlich zu den begehrtesten Fördermitteln für in Berlin lebende Autor*innen. Bewerben können sich sowohl Autor*innen, die auf Deutsch schreiben, als auch ihre internationalen Kolleg*innen. Ab dem 5. März diesen Jahres ist eine Bewerbung über das eigene Portal der Senatsverwaltung wieder möglich – ab dem 20. März für die internationalen Stipendien. Wie schon in den vorherigen Jahren bieten wir auch 2024 wieder Info- und FAQ-Sessions für alle Interessierten an. Antragssteller*innen erhalten die Möglichkeit, den Vertreterinnen der Kulturverwaltung konkrete Fragen zu stellen. Welche Voraussetzungen muss ich für den Antrag erfüllen? Wie viele Autor*innen werden ausgewählt? Was muss ich für den Antrag vorbereiten? Was sind die Auswahl-Kriterien für die Stipendien?

Aufzeichnung der Online-Info-Session zu den Recherchestipendien für Übersetzer*innen am 15. Januar 2024

Ab dem 16. Januar 2024 ist die Bewerbung für die Recherchestipendien für Übersetzer*innen, die von der Senatsverwaltung für Kultur und Gesellschaftlichen Zusammenhalt ausgeschrieben werden, möglich.