Press "Enter" to skip to content

Einzelberatungen

Im wöchentlichen Wechsel finden Beratungstage von und für Autor*innen, Übersetzer*innen, Lektor*innen und Literaturveranstalter*innen statt. Ein Einzelberatungsgespräch dauert in der Regel etwa 45 Minuten. Die Schreiben & leben-Berater*innen sind erfahrene und erfolgreiche Freiberufler*innen, die dieselben Höhen und Tiefen durchlebt haben und gerne ihren Schatz an Erfahrungswissen teilen. Sie beantworten Ihre Fragen und arbeiten gemeinsam mit Ihnen an Lösungsansätzen – egal ob es um die KSK-Anmeldung, die Verlags- oder Agentensuche, die Kundenakquise, Hilfe bei der Stipendienbewerbung, Angebote der Vernetzung oder einfach nur um Strategien der Arbeitsorganisation und des Kundenmanagements geht.

Hier gelangen Sie zur Übersicht unserer Berater*innen

Hier können Sie einen Einzelberatungstermin reservieren: ANMELDUNG

Sie haben bereits an einer Beratung teilgenommen? Dann freuen wir uns über Ihr Feedback: Evaluation

***

Aktuelle Beratungstage:

  • 28.10.2020, Beratungstag für Lektor*innen zum Thema Honorarkalkulation, Verhandlung, Kunden- und Auftragsakquise mit Joachim Fries
  • 29.10.2020, Beratungstag zum Thema Social-Media-Nutzung für Autor*innen, Lektor*innen, Übersetzer*innen mit Christian Dittloff
  • 04.11.2020, Beratungstag zum Thema Verlags- und Lizenzverträge mit Julia Balogh
  • 05.11.2020, Beratungstag für Lektor*innen zum Thema Netzwerke und Einstieg ins Lektorat mit Claudia Lüdtke
  • 11.11.2020, Beratungstag für Autor*innen zum Thema Agenturfindung mit Axel Haase
  • 13.11.2020, Beratungstag zum Thema Künstlersozialklasse mit Lena Müller
  • 18.11.2020, Beratungstag für Übersetzer*innen und Autor*innen rund um das Thema Stipendien und Netzwerke mit Odile Kennel
  • 24.11.2020, Beratungstag zum Thema Chancen und Stipendien für Comic-Autor*innen mit Thomas Henseler
  • 25.11.2020, Beratungstag zu Übersetzungssoftware und Einstieg in die Literaturübersetzung mit Andreas Jandl
  • 26.11.2020, Beratunsgtag zum Thema Exposé/Stipendien mit Rabea Edel

Corona-Update: Die Beratungen finden aktuell telefonisch oder per Video-Konferenz via Spreed.eu statt (keine Anmeldung und kein Account notwendig, DSGVO-konform).

Hier findet ihr uns: